Archiv der Kategorie: Kultur

فارسى/ Farsi

[singlepic id=99 w=320 h=240 float=]

Anlässlich des morgigen europäischen Tags der Sprachen gibt es heute einen kleinen Schnupperkurs Persisch in der Hauptbücherei in Wien. Bevor nächsten Dienstag mein VHS-Kurs anfängt.

Ich befürhcte zwar, dass das zu einiger Verwirrung mit meinen Arabischkenntnissen führen wird, da viele Buchstaben komplett anders ausgesprochen werden, gleichzeitig aber bis zu 40% des Vokabulars eigentlich arabischen Ursprungs sind. Und dann gibt es natürlich noch eine große Anzahl von „False Friends“, wie zum Beispiel das Wort Schahr (شهر) das im arabischen Monat heißt auf persisch, mit identischer Schreibweise, allerdings Stadt.

Allerdings wird sich das schon einpendeln. Spätestens im Laufe der Zeit. 🙂

Sprachen lernen online

Eigentlich ja eine tolle Idee ein „Forum“ für Fremdsprachenlerner anzubieten, damit diese jeweils in Kontakt mit lernwilligen Muttersprachlern treten können.

Das Internet böte sich zum Lernen von Fremdsprachen geradezu an.
Wenn es nicht so wäre, dass die meisten arabischen Muttersprachler nur mit enormen Verzögerungen oder auch garnicht antworten würden. 😉

In meinem nächsten Leben lerne ich eine Sprache die weniger komplex ist und mehr Muttersprachler mit regelmäßigen Internetzugang hat…. Navajo. ^^

Die ARD wird ihrem Bildungsanspruch gerecht

Unterschichtenkabarettist und Media-Markt-Schaumschläger Pocher soll den mittlerweile etwas zahmen Harald Schmid bei der Late-Nite-Show unterstützen.

Zusammen mit Qualitätssendungen wie Feste der Volksmusik, Marienhof, Sturm der Liebe, Verbotene Liebe, Rote Rosen, dem faden Beckmann und dem intelligenten Jörg Pilawa Quiz erreicht die ARD fast schon das Niveau von RTL2.