Umweltterrorismus

Das Umknicken von Genmanipulierten Pflanzen auf Äckern ist jetzt ein Terroristischer Akt, wenn damit ein Wille zur politischen Veränderung verbunden ist. 😉

Bleibt nur die Frage wann „Wildpinkeln“, „Politiker nicht Grüßen“, „Nichtwählen“ und „Konsumverweigerung“ ebenfalls als Terrorismus gelten.

Zum Davonlaufen… 😉

Kommentar verfassen