Archiv für den Tag: 8. Juli 2007

WordPress, Themes und Lightbox

Eine wirkliche Seuche.

Mal geht bei einem Theme gar nichts, beim anderen nur Lightbox 1.

Bei meinem momentanen Theme geht zum Beispiel nur Lightbox1 und auch das nur manchmal. Sobald ich Lightbox 2 verwende, wird einfach ein Teil des Bildes abgeschnitten. Bislang konnte ich noch nicht herausfinden woran es liegt.

Bei einem anderen sehr gelungenen Theme führte mich meine Suche allerdings schneller zum Ziel. hier fehlte nur die Zeile


in der header.php zum Lightbox2-Vergnügen.

Wer Interesse an Reiseberichten hat, kann ja mal vorbeischauen. Sechs Wochen Thailand und Süd-Ost-Asien stehen auf dem Programm meines Bruders.

Edit: natürlich sollten die eckigen Klammern spitze Klammern sein. Allerdings habe ich noch nicht raus, wie ich WordPress php-code auch anzeigen lassen kann. Bislang interpretiert er nur. 😉

Vorratsdatenspeicherung

Vorgestern gab es dazu die erste Lesung im Bundestag. Laut Heise schloß sich eine eher kontroverse Diskussion an. Ist auch gut so.

Dem Wunsch der Regierung folgend, sollen nun auch private Rechtevertreter (Musik-, Filmindustrie) Zugriff auf die Daten haben.

Hier im Haus wurden gerade vier weitere Vollmachten für die Verfassungsbeschwerde ausgefüllt. Morgen gehen sie raus. 😉

Tut was, macht mit, schreibt eure Vertreter im Bundestag an.

Na toll…

Ich bin ja ein wirklicher Freund von Linux, allerdings ist mein VoiP-Hardware-Telefon ein wenig überfordert. Manchmal.
Heute hat wohl um 10:37 jemand bei mir angerufen. Prompt schmiert das Telefon ab, Leutet dauernd stumm, reagiert nicht mehr auf Tastendrücke und solcherlei Späße…

Sehr ärgerlich, wenn man das ganze dann erst um 13:40 feststellt.

(Sprachqualität ist ansonsten gut, und es hat einen Emailclient und kann Jabber. 😉 )

Die Stadt der Sehenden

Hübsches Buch von Jose Saramago mit einer interessanten politischen Idee.

Bei einer demokratischen Wahl, wählen über 80% der Bürger „weiß“ also geben einen nicht ausgefüllten Stimmzettel ab. Bei der Wiederholung der Wahl, wegen schlechten Wetters, sind es noch mehr Bürger die weiß wählen.

Die Regierung verliert so natürlich in gewisser Weise ihre demokratische Legitimation und dreht durch (Terroristen, Überwachung, Flucht,…).

Mal sehen wie es weiter geht. 😉

Andererseits scheinen unsere Politiker auch eine Wahlbeteiligung von nur 44,4% der Bevölkerung nicht zu schocken.