Opensync, Nokia N95 und KDE

Spannende Frage. Wie synchronisiert man seine Kontakte, den Kalender und anderen Kram mit seinem Handy.

Opensync bietet dazu mittlerweile die Möglichkeit, wenn auch noch mit kleinen Mängeln.

Zuerst sollte man sich Opensync und ein paar Plugins aus dem Repository seiner Distribution ziehen, oder das ganz selbst kompilieren. Für Ubuntu wird das ganze hier erklärt.

Die wichtigen Plugins sind zuerst einemal:

  • kdepim
  • syncml

Wenn man damit fertig ist, geht es an die Konfiguration des Programmes. Ich habe bislang nur über Bluetooth synchronisiert.

Schritt 1:

msynctool –addgroup Nokia-KDE

Wir erstellen uns eine Gruppe Nokia-KDE.

msynctool –addmember Nokia-KDE kdepim-sync syncml-obex-client

Wir fügen der Gruppe zwei Plugins hinzu. einmal das KDE-Pim-Plugin und das SyncML-Bluetooth-Plugin.

Nun müssen die Plugins noch konfiguriert werden. Das KDE-Pim-Plugin bietet bislang noch keine Optionen. Anders sieht es allerdings beim SyncML-Plugin aus:

msynctool –configure Nokia-KDE 2

Es öffnet sich ein Editor (nano, oder etwas ähnliches 😉 ):



  
  00:1C:9A:21:94:B9

  
  10

  
  0

  
  PC Suite

  
  1

  
  1

  
  

  
  

  
  2

  
  1

  
  0

  
  0

  
  10000

  0

  
  Contacts

  
  Calendar

  
  Notes


Die Bluetoothadresse oben muss natürlich durch die des eigenen Handys ersetzt werden.
Im Handy sollte nun noch die SyncML Version von Version 1.2 auf 1.1 gestellt werden. Für die Synchronisation sollte Kontact beendet werden.

Mit dem Befehl:

msynctool –sync Nokia-KDE

lässt sich nun die Synchronisation starten.

Kontakte konnte ich bereits erfolgreich synchronisieren. Kalenderdaten gingen noch nicht. Für Tipps bin ich dankbar. 😉

12 Gedanken zu „Opensync, Nokia N95 und KDE

  1. buggy

    Hi!

    Mit welcher Distri hast du das denn gemacht?

    Ich habs mit Kubuntu 7.04 probiert und bekomme:

    $ msynctool –sync Nokia-KDE
    Synchronizing group „Nokia-KDE“
    The previous synchronization was unclean. Slow-syncing
    X Error: BadDevice, invalid or uninitialized input device 169
    Major opcode: 147
    Minor opcode: 3
    Resource id: 0x0
    Failed to open device
    X Error: BadDevice, invalid or uninitialized input device 169
    Major opcode: 147
    Minor opcode: 3
    Resource id: 0x0
    Failed to open device
    Member 1 of type kdepim-sync just connected
    received event dsession
    received contact dsession
    received note dsession
    Member 2 of type syncml-obex-client just connected
    All clients connected or error
    Received an entry 95wEz8XgBQ with data of size 8 from member 1. Changetype ADDED
    Received an entry ApmuaFCIBL with data of size 8 from member 1. Changetype ADDED
    Received an entry GjiEa72nFc with data of size 8 from member 1. Changetype ADDED
    Received an entry JMD0AJc1U5 with data of size 8 from member 1. Changetype ADDED
    Received an entry XPTtlsNTMD with data of size 8 from member 1. Changetype ADDED
    Received an entry btyLRGbVM0 with data of size 8 from member 1. Changetype ADDED
    Received an entry gjyMgDYM7Z with data of size 8 from member 1. Changetype ADDED
    Received an entry iXz1iYUSEz with data of size 8 from member 1. Changetype ADDED
    Received an reply to our Alert
    Received an reply to our Alert
    Received an reply to our Alert
    Received an entry kn19mJSNp7 with data of size 8 from member 1. Changetype ADDED
    Received an entry xNONRViVqd with data of size 8 from member 1. Changetype ADDED
    Member 2 of type syncml-obex-client just sent all changes
    KCrash: Application ‚libopensync-kdepim-plugin‘ crashing…
    Member 1 of type kdepim-sync had an error while getting changes: Broken Pipe
    Member 1 of type kdepim-sync had an error while disconnecting: Broken Pipe
    Member 2 of type syncml-obex-client just disconnected
    All clients have disconnected
    The sync failed: Unable to read from one of the members
    Error synchronizing: Unable to read from one of the members
    Pipe closed! Exiting.

    Woran kann das denn liegen?

    Ausserdem gibts nen KDE Crash Report: libopensync-kdepim-plugin ist abgest

    Antworten
  2. floyd Beitragsautor

    Hallo.

    ich habe Version 0.22 verwendet. Es gibt aber wohl bereits aktuellere Versionen.

    Vielleicht versucht ihr das mit diesen einmal.

    Antworten
  3. novice

    Hi alle,

    habe heute auch mal ein bisschen mit OpenSync (0.19) und meinem Nokia N95 rumgespielt.

    Nach einigen Startschwierigkeiten hat dann doch alles bestens funktioniert. Ich konnte auch meine Kontakte, Aufgaben etc. synchronisieren.

    Hier meine Konfig f

    Antworten

Kommentar verfassen