Freiheit stirbt mit Sicherheit

Mittwoch, 23.05.2007 München: Protestkundgebung der „Münchner G8-Koordination“ um 18.30 Uhr, vor dem Bayerischen Hof, Promenadeplatz, (zum Treffen der Innen- und Justizminister der G8-Staaten (23.-25.5.) ab 17.30 Uhr Infostände, um 17 Uhr Demonstration ab Stachus zur Kundgebung beim Bayerischen Hof,
Kontakt: BIFA, Franz Iberl, Tel.: 089/181239
E-Mail: f(Punkt)iberl(at)bifa-muenchen(Punkt)de
Internet: http://www.bifa-muenchen.de

Wäre nett, wenn sich einige beteiligen würden. Ich werde nach meiner verpflichtenden Veranstaltung in der Uni auch vorbeischauen, auch wenn ich sonst nicht gerne auf Demonstrationen gehe. 😉

2 Gedanken zu „Freiheit stirbt mit Sicherheit

  1. floyd Beitragsautor

    Bayern hätte vor allem eine Oppositon im Landtag nötig, die nicht absolut marginalisiert ist.
    Aber vermutlich werde ich das nicht mehr erleben. 😉

    Antworten

Kommentar verfassen