Webcam, Kopete und Ubuntu Feisty

So habe mir eine „Logitech Quickcam Messenger“ gekauft.

Unter Ubuntu-Feisty funktioniert sie von alleine, allerdings sollte man das Teil nicht an einem USB-Hub betreiben. da reicht die Bandbreite scheinbar nicht mehr aus.

Kopete unterstützt im Moment nur bei MSN und Yahoo den Videochat. Bei Jabber gibt es sowas leider noch gar nicht.
Wenn man also per MSN oder Yahoo videofonieren möchte sollte man folgende Ports freigeben:

MSN: 6891 und 6892 jeweils TCP/UDP
Yahoo: funktioniert nur mit Jasper

Wollen wir mal hoffen, dass das bald auch unter Jabber möglich ist und hoffentlich schneller als Jingle integriert wird….

Google scheint zumindest Interesse an Videokonferenzen zu haben, sonst hätten sie wohl kaum in dieser Richtung eingekauft.

Edit: Video ist in Jingle sogar schon spezifiziert. Wer also Interesse hat daran mitzubasteln oder aber Plugins für Messenger zu bauen, kann ja mal vorbeischauen: XEP-0180

Kommentar verfassen