Fat und der Doppelpunkt

Warum bekomme ich erst jetzt raus, dass FAT nicht mit Doppelpunkten im Dateinamen zu Recht kommt?
Und warum scheint es nur Ogg-Vorbis-Player mit diesem Dateisystem zu geben?

2 Gedanken zu „Fat und der Doppelpunkt

  1. Sidney

    Weil FAT grundsätzlich dumm ist (Dateilimit 2GB, keine Sonderzeichen in Dateinamen)?
    Und weil es dank Windows das Standard-Dateisystem ist? Jeder USB-Stick, externe Festplatte, wahrscheinlich sogar DVD-Recorder haben FAT als FS.

    Antworten

Kommentar verfassen