Na da haben sie es ja noch geschafft,

die Gründer von StudiVZ.

Nach den ganzen Sicherheitsproblemen die letzten Wochen und Monate hat sich Holtzbrinck doch noch dazu entschlossen das Portal zu übernehmen.

Finanziell gelohnt hat es sich für die Gründer auf jeden Fall. Was jetzt aber wohl bald auf die User zukommt kann man sich selber ausdenken, oder einfach bei fixmbr nachlesen.

Kommentar verfassen