Aus dem Bundestrojaner werden die Landestrojaner

Da es auf Bundeeben erstmal nichts mit Onlinedurchsuchungen von PCs wird, preschen die Länder nach vorne.

Allen voran Nordrheinwestfalen.

Allerdings wurde auch sofort eine Verfassungsbeschwerde gegen das geplante Vorhaben lanciert. Wollen wir hoffen, dass die Männer und Frauen des Bundesverfassungsgerichtes ihrer Linie weiterhin treu bleiben. Auf die Panikmacher in den Innenministerien kann man sich schließlich auch verlassen.

Kommentar verfassen