Was für ein Saftladen…

damit meine ich allerdings nicht direkt die Kelterei Walther, sondern den vor kurzem neu gegründeten Deutschen Olympischen Sportbund e.V, die eben diese Kelterei wegen 2 Artikel über die Olympischen Spiele in ihrem Saftblog abgemahnt haben.

Der Streitwert beträgt saftige 150.000€, das Abmahnschreiben immerhin 17 Seiten. Das Saftblog geht wahrscheinlich vom Netz.

Es scheint ganz so, als ob hier mal wieder eine kleine Firma abgemahnt wird um ein paar Juristen durchzufüttern. Es wird Zeit, dass endlich die erste Abmahnung kostenlos wird. Ähnlich wie in anderen Staaten der EU. Dann wäre dieser Albtraum endlich vorbei.

Kommentar verfassen