Spielzeug ^^

Sie ist da. Der andere Händler konnte sie sofort versenden. Innerhalb von 2 Tagen stand sie bei mir zu Hause.

Habe mittlerweile auch schon ein wenig rumprobiert und komme schon leidlich gut damit zu Recht. Da es vor allem im dslr-forum im Moment die Diskussion gibt, ob die .jpgs der EOS 400D unschärfer als die raws sind stelle ich hier mal schnell 2 100%-Crops rein. Beim raw wurde nur ein automatischer Weißabgleich vorgenommen, da das Bild ein wenig rotstichig war. Warum das jpg diesen Rotstich nicht hatte muss ich wannanders klären.

Oben das .jpg direkt aus der Kamera. Unten das raw, im Gimp ohne Optimierungen in .jpg umgewandelt.

[inspic=173,center,fullscreen,thumb] [inspic=174,center,fullscreen,thumb]

Vielleicht bin ich blind, aber enorme Detailunterschiede kann ich nicht erkennen. (Könnte allerdings auch am Kitobjektiv oder eigener Unfähigkeit liegen 😉 )

Kommentar verfassen