Verbessert die Welt – Verschenkt die Bahn

Die Deutsche Bahn ist ein Unternehmen mit entsetzlichem Service. Häufig zu spät, teuer, wirres Preissystem.

Immer wieder stellt man sich als zivilisierter Mitteleuropäer die Frage können das nicht andere besser?
Die Schweizer? Die Österreicher?

Deshalb starte ich hier die Initiative „Verschenkt die Bahn“. Da die Bahn in Kürze(?) an die Börse möchte bietet sich nun die einmalige Gelegenheit. Es müssten sich nur genügend Menschen finden, die bereit wären jeweils eine oder auch zwei Aktien zu kaufen und diese an die ÖBB zu verschenken.

Wenn wir damit Erfolg haben, können wir in einem zweiten Schritt weiter Firmen mit schlechtem Service an andere Anbieter verschenken. Vielleicht die Deutsche an die Postbank?

Kommentar verfassen