Sicherungskopien

Bin gerade dabei von den Hörbüchern meiner Freundin Sicherungskopien als .ogg zu erstellen.
Da sie manche davon sehr oft hört, ist das vielleicht nicht dumm.
Ich gehe jetzt einfach mal davon aus, dass ich keinen wirksamen Kopierschutz umgehe, wenn sich diese CDs einfach rippen lassen.
Es kann mich ja wohl niemand dazu zwingen ein bestimmtes Betriebssystem zu verwenden.

Andererseits kann man sowas nie so genau wissen.Die RIAA geht ja mit gutem Beispiel voran. Gibt es in den USA eigentlich noch so etwas wie Sippenhaft? Ich dachte wenn jemand tot ist, kann er nicht mehr belangt werden?

Kommentar verfassen