Feriäääähn

Hmm kaum hat man frei, weiß man schon wieder nicht was man machen soll ^^. Naja vielleicht wirklich zu viel gearbeitet im letzten Semester.
Hab dafür heute morgen World of Warcraft unter Linux zm laufen gebracht. Die letzten Tage ist es immer Kommentarlos abgestürzt. Mit Cedega klappt es mittlerweile aber.

Bei einer Ati-Grafikkarte muss man dazu in der /etc/X11/xorg.conf folgende Zeilen ändern oder ergänzen:
Section "Device"
Identifier "aticonfig-Device[0]"
Driver "fglrx"
Option "Capabilities" "0x00000800"
Option "UseFastTLS" "off"
Option "KernelModuleParm" "locked-userpages=0"
EndSection

Quelle:transgaming.org

Meine Config.wtf gibt es hier. Hat eine Weile gedauert, bis ich beständig über 20 fps hatte. Dafür gibt es keine durchsichtigen Wasseroberflächen.

Bin jetzt trotzdem erstmal was lesen. Fürs spielen bin ich irgendwie verdorben. 😉

Kommentar verfassen