Yahoo? Juhuu!

Ich habe den bereits weiter unten erwähnten verfluchten Analysisschein. Wenn auch nur mit einer 4, aber immerhin. Jetzt fehlt nur noch ein Matheschein, der einfachere von beiden.
Ganz unabhängig davon bin ich sehr froh, dass die Analysisvorlesung im nächsten Semester von einem anderen Professor gelesen wird, der dann auch andere Korrektoren und Übungsgruppenleiter hat.
Es ist an der Universität eigentlich nur noch grotesk zu nennen, wenn man einer Übungsgruppenleiterin beweisen muss, dass das Integral über Null auch Null ist, oder die einem -die völlig richtige- Umrechnung in Zylinderkoordinaten nicht glaubt und mit einem dümmlichen „Woher?“ quittiert.

Desweiteren sind ja bald Semesterferien, vorher allerdings noch eine Physikklausur. Naja dürfte machbar sein.
Vielleicht hat man dann auch mal für anderes Zeit. Man könnte mal an den See fahren oder auch wieder ein Buch lesen oder vielleicht sogar mal wieder eine Runde WoW spielen, wenn dieser ****** unter Cedega nicht immer nach 2 Sekunden abstürzen würde. Es ist kaum auszuhalten.

Kommentar verfassen