Archiv für den Tag: 20. Juli 2006

OTR und Instant-Messenging

Off-the-Record (OTR) ist eine Kryptographielösung die sich vor allem für Instant-Messenging anbietet.

Die Prinzipien von OTR sind:

  • Verschlüsselung
  • Beglaubigung: Der Gesprächspartner ist der für den er sich ausgibt.
  • Abstreitbarkeit: Nach Abschluss der Kommunikation kann nicht mher bewiesen werden, dass die Gesprächspartner wirklich gesagt haben was im Verlauf steht.
  • Folgenlosigkeit: Auch der Verlust des privaten Schlüssels hat keine Auswirkungen auf die Sicherheit der alten Nachrichten.
  • Für einige Instant-Messenger gibt es bereits OTR-Plugins. so um Beispiel für Gaim,Trilian und auch Adium. Für Kopete ist laut Mailing Liste eines in Entwicklung und es sollte bis in ein paar Wochen einsatzbereit sein.

    Unter Ubuntu Dapper reicht zur Installation des Gaimplugins ein:
    sudo apt-get install gaim-otr

    Flashblocker

    Wenn man trotz Werbeblocker auf Seiten wie Spiegel.de oder auch Heise.de schaut, fallen einem zunehmend animierte und oft auch singende Werbebanner auf.
    Diese lassen sich allerdings nicht mit dem herkömmlichen Werbeblocker unterdrücken, da sie keine eigentlichen GIF oder JPG Dateien sind, sondern Flashmovies.

    Wenn man das nicht haben möchte gibt es 3 Möglichkeiten:

  • Lynx benutzen.
  • Flashplugin deinstallieren
  • Einen Flashblocker installieren (Bislang nur Firefox)
  • Damit hat man dann auch wieder seine Ruhe.